Schlagwort: Safe Swiss Cloud

Neuer Innovations-Treiber am Schweizer Cloud-Himmel: EveryWare und Safe Swiss Cloud kooperieren

Die EveryWare AG hat im Rahmen einer Cloud-Kooperation eine Mehrheitsbeteiligung an der Safe Swiss Cloud AG erworben. Beide Unternehmen arbeiten künftig sehr eng zusammen, um als Innovations-Treiber im Schweizer Cloud-Markt neue Akzente zu setzen. Sie bleiben aber gleichzeitig eigenständige Anbieter und werden auch künftig unter dem jeweiligen Namen wie auch Brand auftreten.

Pressemitteilung / Banking in der Cloud: Safe Swiss Cloud setzt mit privatem Netzwerk von HIAG Data neue Standards für Enterprise-Kunden

In Sachen Geschwindigkeit, Verbindungsstabilität, Sicherheit und Skalierbarkeit setzt Safe Swiss Cloud neue Cloud-Standards: Durch den direkten Zugang zur HIAG Data-Infrastruktur kann der Cloud-Provider Kunden mit besonders hohen Sicherheitsanforderungen Schweizer Private Networking garantieren, das nicht nur extrem schnell, sondern auch 100 Prozent sicher ist.

Report: Schweiz ist eines der sichersten Länder der Welt für Rechenzentren

Die Schweiz ist einer der sichersten Orte, um ein Rechenzentrum zu betreiben. Das zeigen die Ergebnisse des Data Center Risk Index, der jährlich vom amerikanischen Unternehmen Cushman & Wakefield publiziert wird. Der Bericht basiert auf einer Umfrage von mehr als 4000 Teilnehmern weltweit und berücksichtigt vor allem die Faktoren Energiekosten, Verfügbarkeit von Wasser, durchschnittliche Internet-Bandbreite, allgemeinse Business-Opportunitäten, Steuern und politische Stabilität.

Cloud Computing im Gesundheitsbereich: Welche Vorteile es bietet – und was man dabei beachten muss

Der Markt für Cloud Computing im Gesundheitsbereich wächst rasant. Welche Überlegungen dabei eine wichtige Rolle spielen, zeigt das Beispiel der Firma MEDUDEM AG (www.medudem.com), die auf der Infrastruktur von Safe Swiss Cloud eine webbasierte Kollaborationslösung für sämtliche Akteure im Gesundheitswesen betreibt.

Wie das Gesundheits-Managementsystem myVitali Daten erfasst und verarbeitet

Der Begriff Internet of Things (IoT) beschreibt die Tendenz, dass der Computer zunehmend als Gerät verschwindet und durch „intelligente Gegenstände“ ersetzt wird, die über das Internet miteinander Daten austauschen. Diese unterstützen den Menschen unmerklich bei seinen Tätigkeiten. Die Anwendungsbereiche sind vielfältig.

Save the date: Make or cloud – Erfahrungsberichte mit „IT aus der Wolke“, 7. April 2016, Zürich

Am 7. April 2016, 13:30 – 17:30 Uhr, findet in der Sihlpostgasse 2, 8004 Zürich, die IMCF-Tagung Make or cloud – Erfahrungsberichte mit „IT aus der Wolke“ statt.

Aus dem Programm:

IT kann so flexibel und bequem wie elektrischer Strom aus der Steckdose bezogen werden. Vor einigen Jahren war eine solche Möglichkeit kaum vorstellbar, jetzt ist sie Realität – teilweise auch aufgezwungen durch die neuen Cloud Modelle namhafter IT Anbieter.

Safe Swiss Cloud lanciert mit Partnern Initiative für FinTech Unternehmen und Finanzinstitute

Safe Swiss Cloud startet gemeinsam mit den Partnern UPC Cablecom, Interxion und Solace Systems eine umfassende Cloud Initiative für FinTech Unternehmen und Finanzinstitute. Alle regulatorischen Outsourcing Anforderungen werden damit erfüllt.

Mit dem neu lancierten „One Stop Shop“-Paket erhalten Unternehmen und Finanzinstitute erhalten unkompliziert Zugang zu FINMA RS 2008/07 konformen Cloud-Dienstleistungen. Sie sind sofort operativ und müssen sich nicht selber um die Konformität mit den regulatorischen Vorgaben kümmern.

Save the dates: Unsere nächsten Veranstaltungen im Herbst 2015

Für Safe Swiss Cloud beginnt der Veranstaltungsherbst, der auch dazu dient, uns persönlich mit Interessierten, Kunden und Partnern zu vernetzen. Wir laden Sie daher herzlich ein, an diesen Veranstaltungen teilzunehmen.

SIX Swiss Exchange Open Day Zürich

22. September, ganztägig, Park Hyatt Zürich

Bei diesem Event, das sich an Börsenteilnehmer, Banken, Finanzinstitute und Lieferanten aus dem FinTech-Bereich richtet, ist Safe Swiss Cloud als Aussteller mit eigenem Stand vertreten.

Safe Swiss Cloud und Nexos schliessen sich unter dem Dach der Safe Swiss Cloud AG zusammen

Der Cloud Infrastructure Provider Safe Swiss Cloud AG mit Sitz in Thalwil und die Nexos AG mit Sitz in Basel schliessen sich per 7. August 2015 unter dem Dach der Safe Swiss Cloud zusammen. Das gesamte Team sowie die Cloud Infrastruktur und die Managed Services des Basler IT Unternehmens und Betreibers der Schweizer encloud werden in Safe Swiss Cloud integriert.

In eigener Sache: Safe Swiss Cloud setzt auf Redundanz

Safe Swiss Cloud hostet sein Angebot neu auch bei Interxion. Ein Grund für den Entscheid war die Konformität mit Finma-Richtlinien. 

Aus der Pressemeldung:

Der Schweizer Cloud-Dienstleister Safe Swiss Cloud setzt auf Redundanz. Der Service-Anbieter hostet seine Cloud-Infrastruktur neu auch im Colocation-Center von Interxion in Glattbrugg, wie es in einer Mitteilung heisst. Der zweite Standort ergänzt das Rechenzentrum von Safe Swiss Cloud beim Colocation-Spezialisten Equinix Schweiz.