Betreiben Sie Ihre Linux- und Windows-VMs mit einem Maximum an Flexibilität und Performance.


Ihre Open Cloud:

  • Maximale Flexibilität und Leistung: eine Auswahl von 100% SSD-Cluster-Optionen, von kosteneffektiven bis hin zu hohen IOPS-Speicherklassen.
  • Offener Quellcode: aufgebaut auf Openstack, KVM, CEPH, Linux.
  • Self-Service: Erstellung von Netzwerken und VMs mit wenigen Klicks oder mit Skripts und APIs.
  • 7×24-Support durch Safe Swiss Cloud Ingenieure.
  • Pay as you go: stundenweise Abrechnung, kompetitive Preise.
  • Europäischer Datenschutz und Sicherheit: alle Ihre Daten befinden sich in unseren eigenen, hochsicheren Rechenzentren. Die Privatsphäre Ihrer Daten ist gemäss der europäischen GDPR geschützt.
  • Compliance: ISO 27001, ISO 27018, PCI-DSS, GDPR, HIPAA, FINMA 2018/3.

Zu den Kunden von Safe Swiss Cloud gehören Softwareunternehmen, Entwickler, Banken, Fintech-Unternehmen, Firmenkunden, IT-Dienstleister und mehr.

Was sind die nächsten Schritte?

  1. Füllen Sie das Formular aus, um einen Prozess zu beantragen oder rufen Sie uns an: +41 61 564 1111
  2. Testen Sie Ihre Open Cloud, nachdem Sie die Zugangsdaten erhalten haben.
  3. Um Ihnen bei Ihren ersten Schritten mit der Cloud zu helfen, teilen Sie uns bitte einige Informationen darüber mit, wofür Sie die Cloud verwenden möchten und wir werden eine kurze Online-Sitzung organisieren.

Dieses Testangebot ist für qualifizierte Geschäftskunden verfügbar. Safe Swiss Cloud behält sich das Recht vor, Testanfragen abzulehnen.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.