Support für Cloud Computing und IT-Sicherheitsdienste

Erhalten Sie 7×24 Unterstützung von Technikern, die mit Ihrer IT-Umgebung vertraut sind. Probleme schnell lösen, Fragen beantworten lassen oder sich beraten lassen.

Der Zugang zu den Supportdiensten erfolgt über die Support-Hotline von Safe Swiss Cloud oder über Tickets (per E-Mail).

Alle unsere Support-Pakete können sowohl für Cloud Computing als auch für die IT-Sicherheitsdienste verwendet werden.

Cloud Computing Support

Die Safe Swiss Cloud-Supportpakete können für alle Cloud Computing Dienste verwendet werden. Nachfolgend finden Sie eine Liste der häufig angefragten Supportbereiche:

  • Server: Windows, Linux
  • Netzwerke: Firewalls, Router, VPNs, Proxy-Server usw.
  • Integration mit Microsoft Office 365
  • Software Defined Networking (SDN) in virtuellen Rechenzentren
  • Active Directory / LDAP, Remote Desktop, Dateiserver, Exchange
  • Webserver: Apache, IIS, Nginx
  • DB-Server: Postgres, MSSQL, MySQL, MariaDB
  • Backups: Server, Datenbanken, Dateien, VM-Images
  • Kubernetes-Cloud: Hilfe bei der Einrichtung, Fragen, Best Practices, Betrieb
  • Open Cloud: Hilfe bei der Einrichtung von Openstack, Fragen, Best Practices, Betrieb
  • Enterprise Cloud: Hilfe bei der Einrichtung, Fragen, Best Practices, Betrieb
  • Unterstützung bei der Einrichtung und Konfiguration.

IT Security Support

Für alle IT-Sicherheitsprodukte und -dienste der Safe Swiss Cloud steht Support zur Verfügung. Die folgende Liste gibt einen Einblick in die häufig angefragten Supportbereiche:

  • Ransomware Recovery: Unterstützung bei der Einrichtung und Wiederherstellung von Operationen.
  • SIEM / Network Detection & Response: Unterstützung bei der Reaktion auf erkannte potenzielle Bedrohungen.
  • Active Directory-Audit: Unterstützung bei der Erstellung von Richtlinien und Best Practices sowie Verbesserungsvorschläge.
  • End Point Protection (EPP): Schutz vor Viren, Ransomware und Malware für Workstations und Server. Hilfe bei der Konfiguration, Analyse und Interpretation von Bedrohungen und Schwachstellen.
  • E-Mail-Sicherheit: Unterstützung bei der Erstellung von schwarzen und weißen Listen sowie bei allen anderen Fragen im Zusammenhang mit der Filterung von E-Mails auf Malware und Spam.
  • Firewalls, Intrusion Prevention, Web Application Firewalls: Unterstützung bei der Einrichtung, bei Upgrades und bei betrieblichen Problemen.
  • Unterstützung bei der Einrichtung und -konfiguration der Sicherheitsdienste.

Support-Pakete

Monatliche Support-Pakete

Diese Pakete beinhalten:

  • Eine bestimmte Anzahl von Stunden, die einen Monat lang gültig sind
  • Monatliche Zahlungen nach dem Prinzip „pay as you go“, mit einer Verpflichtung von nur 1 Monat.

Jährliche Support-Pakete

Diese Pakete beinhalten:

  • Eine bestimmte Anzahl von Stunden, die ein Jahr lang gültig sind.
  • Monatliche Zahlungen mit einer 1-Jahres-Verpflichtung

Alle Support-Pakete gelten für den Support beim Cloud Computing oder den Support bei Security Services.

Preisliste für Support Services


Monatliche Support-Pakete

Monatliche Support PaketeStunden pro MonatAblauf der Support-StundenKosten/MonatVertragsdauer (in Monaten)AbrechnungProdukt ID
Monatlicher Support 22Monatlich2901Monatlichpro2.support-2
Monatlicher Support 55Monatlich7251Monatlichpro2.support-5
Monatlicher Support 1010Monatlich1’4001Monatlichpro2.support-10
Monatlicher Support 1515Monatlich2’1001Monatlichpro2.support-15
Monatliche Support-Pakete: Die Support-Stunden laufen am Ende des Monats ab. Der Service kann zum Ende eines jeden Monats gekündigt werden.

Jährliche Support-Pakete

Jährliche Support-PaketeSupport-Stunden (pro Jahr)Ablauf der Support-StundenKosten/MonatVertragsdauer (in Monaten)AbrechnungProdukt ID
Jährlicher Support 2525Jährlich33012Monatlichpro2.support-25
Jährlicher Support 5050Jährlich65012Monatlichpro2.support-50
Jährlicher Support 100100Jährlich1’25012Monatlichpro2.support-100
Jährlicher Support 200200Jährlich2’42012Monatlichpro2.support-200
Jährlicher Support 300300Jährlich3’50012Monatlichpro2.support-300
Jährliche Supportpakete, die monatlich bezahlt werden: Die Supportstunden gelten für ein ganzes Jahr und laufen nach 12 Monaten ab.

Alle Support-Pakete gelten für den Support beim Cloud Computing oder den Support bei Security Services.