Wie können IT-Entscheidungsträger ihre Cloud Computing-Optionen bewerten? #4 – Auswahl


Die 5 wichtigsten Überlegungen zum Wechsel in „die Cloud“ für IT-Entscheider. Der vierte Teil unserer Serie befasst sich mit dem Thema „Auswahl“.

Das ist Teil 4 unserer Serie zum Thema „Wie können IT-Entscheidungsträger ihre Cloud Computing-Optionen bewerten?“ Hier finden Sie die weiteren Teile:

Als Entscheidungsträger, der Cloud-Optionen bewertet, ist die Auswahl an Optionen ein sehr wichtiger Aspekt. Sie ermöglicht Ihnen die Flexibilität, die IT-Systeme zu implementieren, die Ihre Organisation in den kommenden Jahren benötigt.

Die gute Nachricht ist, dass Ihnen eine ganze Palette von Cloud-basierten Angeboten, sowohl IaaS als auch SaaS, die technologischen Möglichkeiten bietet, um die Funktionalität und die Benutzererfahrung Ihrer Organisation weiter zu verbessern.

Tatsächlich ermöglicht die Vielzahl an Auswahlmöglichkeiten Organisationen die Wahl hybrider Szenarien wie:

  • eine Kombination aus IaaS- und SaaS-Cloud-basierten Lösungen,
  • eine Kombination aus Server-, Speicher- und Netzwerkressourcen in der Cloud (IaaS) und auf dem eigenen Gelände,
  • Erweiterung bestehender On-Premises-IT-Lösungen mit cloudbasierten SaaS-Systemen.

Im Falle von IaaS hat die Organisation die Wahl, mehrere Betriebssysteme und die Software ihrer Wahl auszuführen, während im SaaS-Modell Software von verschiedenen Anbietern für einen schnellen Effekt kombiniert werden kann.

Die Cloud ist ein wichtiger Treiber eines neuen IT-Paradigmas der Flexibilität, vor allem durch die Vielzahl an verfügbaren Auswahlmöglichkeiten.

Das ist Teil 4 unserer Serie zum Thema „Wie können IT-Entscheidungsträger ihre Cloud Computing-Optionen bewerten?“ Hier finden Sie die weiteren Teile

Der nächste Teil unserer Serie widmet sich dem Thema Kosten.

Schreiben Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Hinweis:
Sie können beim Kommentieren folgende HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>