Autor: Safe Swiss Cloud

Safe Swiss Cloud bietet ab sofort IT-Security-Dienste für die Verstärkung der IT-Sicherheit an

Mit den neuen IT-Sicherheitsdiensten von Safe Swiss Cloud verbessern Kunden ihre IT-Security und reduzieren ihr Ransomware-Risiko. Die Services können nahtlos zu neuen oder bestehenden IT-Infrastrukturen hinzugefügt werden. Sie helfen Risiken früh zu identifizieren (SIEM, Active Directory Überwachung, End-Point Monitoring, Email, Firewall) und bei der Wiederherstellung angegriffener Umgebungen (Ransomware Recovery). Das regelmässige Monitoring der Sicherheitsdienste trägt erheblich zur Verbesserung Ihrer IT Sicherheit bei.

Wir unterstützen den „Contract for the web“: Machen wir unsere Online-Welt sicher und ermöglichen wir allen Menschen daran teil zu haben

Contract for the Web ist eine Initiative der World Wide Web Foundation vom November 2019, die sich mit Fragen der politischen Manipulation, gefälschten Nachrichten, Verletzungen der Privatsphäre und anderen bösartigen Kräften im Internet befasst. Der Plan umreißt neun zentrale Prinzipien, von denen sich jeweils drei an Regierungen, Unternehmen und Einzelpersonen richten. Er wurde am 25.… Read more »

GDPR und die Cloud: Jetzt die Datenflüsse überprüfen!

Ab Mai 2018 dürfen Unternehmen, die in EU-Mitgliedsländern tätig sind, die personenbezogenen Daten nur mehr in EU-Ländern und sichern Drittstaaten wie der Schweiz verarbeiten. Höchste Zeit also, jetzt die Datenflüsse der Cloud-Anwendungen zu überprüfen.