Safe Swiss Cloud bringt die NSA-freie Unternehmens-Cloud auf den Markt


Echte Enterprise Cloud?
Betrachten Sie es als IT-Infrastruktur-Paket, das zu Ihrer Cloud wird.
Wir denken, dass es bei einer echten Enterprise Cloud darum geht, Computing-Ressourcen wie CPUs, Arbeitsspeicher, Festplattenspeicher, Netzwerkbandbreite, Backup-Speicherplatz etc. zusammen mit den Tools, die diese verwalten, bereitzustellen. Die meisten Cloud-Anbieter bieten jedoch nur eine Auswahl an virtuellen Maschinen (VMs) in verschiedenen Größen an. Wir finden, dass sie nur verherrlichtes Hosting und Virtualisierung verkaufen, aber keine echte Cloud.

Echte Enterprise Cloud?

Betrachten Sie es als IT-Infrastruktur-Paket, das zu Ihrer Cloud wird.

Wir denken, dass es bei einer echten Enterprise Cloud darum geht, Computing-Ressourcen wie CPUs, Arbeitsspeicher, Festplattenspeicher, Netzwerkbandbreite, Backup-Speicherplatz etc. zusammen mit den Tools, die diese verwalten, bereitzustellen. Die meisten Cloud-Anbieter bieten jedoch nur eine Auswahl an virtuellen Maschinen (VMs) in verschiedenen Größen an. Wir finden, dass sie nur verherrlichtes Hosting und Virtualisierung verkaufen, aber keine echte Cloud.

Eine echte Cloud-Lösung sollte die Tools bereitstellen, um die Cloud zu verwalten. Safe Swiss Cloud bietet Computing-Ressourcen-Pakete sowie die Tools, um diese zu verwalten. Mit diesen echten Cloud-Tools können Kunden virtuelle Maschinen (VMs), Software-definierte Netzwerke (SDN) und vieles mehr erstellen bis die Ressourcen ausgeschöpft sind. Sobald eine Ressourcen-Grenze erreicht sind, kann sie erweitert werden.

Brauchen Sie separate Netzwerke, Ressourcengruppen, mehrere Nutzer mit Zugriff auf verschiedene Ressourcen innerhalb Ihrer Cloud? Safe Swiss Cloud ermöglicht Ihnen all das und vieles mehr.

Enterprise Cloud

Der Zweck einer Enterprise Cloud ist es, das Äquivalent eines Rechenzentrums mit wenig Aufwand bereitzustellen, zu erweitern oder zu ersetzen. Unserer Enterprise-Cloud bietet genau das mit einen transparenter Preisgestaltung – Sie wissen im Voraus, wieviel Sie für einen bestimmten Zeitraum zahlen werden.

Die meisten Cloud-Anbieter lieben komplizierte, nicht-deterministische Formeln zur Berechnung der Kosten für die Nutzung ihrer Clouds. Es wenden oft komplizierte Rechnungen aus verschiedene Parameter wie der Anzahl jedes bewegten Bytes, den verwendeten CPU-Zyklen, der Anzahl der I/O-Operationen pro Minute, der Anzahl der Bytes, die in das Netzwerk hinein- und herausgehen, des Tageszeitpunktes und vieles mehr. Selbst ein erfahrener Mathematiker hätte Schwierigkeiten, deren Kosten im Voraus zu berechnen.

Bei Safe Swiss Cloud machen wir es einfacher und sind überzeugt dass die Kunden das schätzen werden. Bei unsere Preisgestaltung wissen die Kunden im Voraus, wieviel Ihre vierteljährlichen oder monatlichen Cloud-Dienstleistungen kosten werden. Wir denken, dass Transparenz und vorhersehbare Preise sehr wichtige Eigenschaften einer echten Enterprise Cloud sein sollten.

Privatsphäre und Sicherheit

Hier in Europa und vor allem in der Schweiz glauben wir, dass die Privatsphäre ein unverzichtbares und fundamentales Recht ist. Die Gesetze der Schweiz verlangen von Cloud-Anbietern wie uns, den Datenschutz unserer Kunden sehr ernst zu nehmen.

Vor dem Hintergrund der jüngsten Enthüllungen über massive Spionageprogramme der NSA ist die Zeit für eine echte NSA-freie Cloud-Alternative in der Schweiz, im Herzen Europas, wo die Privatsphäre noch wichtig ist, gekommen. Wir teilen die Daten unserer Kunden mit niemandem – dies ist unsere eindeutige Verpflichtung zu Privatsphäre und Sicherheit.

Es sei daran erinnert, dass Geheimdienste, die außerhalb ihres Heimatlandes spionieren, keiner Verpflichtung unterliegen, die Rechte der Privatsphäre ihrer Opfer zu respektieren – die Rechte, die ihre eigenen Bürger und Unternehmen haben. Im Ausland fallen viele Verletzungen der Privatsphäre in die Kategorie Industriespionage – deshalb ist es umso wichtiger für Unternehmen, gute Möglichkeiten zu finden, um ihre Cloud-Daten zu schützen.

Safe Swiss Cloud, wie der Name bereits besagt, bietet genau das – Cloud-Computing und -Daten an einem sicheren Ort in der Schweiz, geschützt durch die Schweizer Gesetze.

Fügt sich dies alles zu einer echten Cloud zusammen?

Was denken Sie? Ihre Meinung ist uns wichtig – hinterlassen Sie uns einen Kommentar.

Über den Autor

Prodosh Banerjee

Prodosh Banerjee

CEO | Geschäftsführer

Seit Abschluss seines Master Studiums in System Science in 1985 hat Prodosh Banerjee sich intensiv mit IT Innovation auseinandergesetzt. Seine Mission ist es, die Vorteile der Digitalisierung einfach, schnell und zuverlässig den Kunden zur Verfügung zu stellen.

Weitere Interessen: Jazz & Kunst

KONTAKT »

Schreiben Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Hinweis:
Sie können beim Kommentieren folgende HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>